Klimavernetzung Dresden

Über Uns

Die Klimavernetzung Dresden ist 2019 für die Zusammenarbeit, die Koordination und den Erfahrungsaustausch entstanden.

Unter anderem dabei sind Vertreter folgender Initiativen: Fridays/ Parents/ Students/ Scientists/ Health/ Psychologists For Future, Extinction Rebellion, Ende Gelände, Greenpeace, TU-Umweltinitiative, BUND Dresden, BUNDjugend Dresden, BUND Sachsen, Wir lieben Elbe, VEE Sachsen, Lokale Agenda, Cradle to Cradle, Gemeinwohlökonomie Dresden, Verkehrswende, Campact, Pinke Hände.

Weitere Gruppen können sich gern anschließen, solange sie den Minimalkonsens mittragen.

Treffen

Wir treffen uns jeden letzten Mittwoch im Monat um 19 Uhr. Typischerweise schickt jede Initiative 1-2 Delegierte. Auch Menschen ohne Gruppe im Hintergrund sind willkommen.

Die Moderationsrolle rotiert und legt den physischen oder digitalen Ort fest.

Wenn Ihr an unserem Treffen teilnehmen wollte, kontaktiert uns bitte über unseren klimavernetzungdd@posteo.de.

Zu jedem Treffen gibt es ein Protokoll, das in unserer Chatgruppe geteilt wird.

E-Mail-Verteiler

https://lists.notraces.net/mailman/listinfo/klimavernetzungdd